HomePhoneSuite CTI Client Online-Hilfe

ProdukteBestellenPartnerTest/DownloadKontakt


PhoneSuite CTI Client - Hilfe
VersionenNeue Funktionen im CTI Client 3.xSystemvoraussetzungenInstallationProgrammfunktionenOrdner / DatenanbindungTelefonsteuerungOptionenFensterverwaltungTutorials
Up >>

Versionen

Page Index


Versionen

Der PhoneSuite CTI Client wird in drei Versionen angeboten, die sich hinsichtlich des unterstützten Funktionsumfangs unterscheiden:

  • Light (kostenlos)
  • Standard
  • Professional

Hinweis: Die Standard- und Professional-Version basieren auf der selben Installation. Während des Testzeitraums von 30 Tagen können Sie den vollen Funktionsumfang der Professional-Version testen. Wenn Sie später einen Lizenzschlüssel für die Standard-Version erwerben, werden nur die Funktionen der Standard-Version freigeschaltet.

Unterstützte Funktionen

unterstützte Funktionen Version
  Light Standard Professional
Telefonie      
- TAPI (Wählen, Auflegen)
- TAPI (Annehmen, Rückfrage, Übergeben, Makeln, Konferenz, Halten)  
- TAPI (Rufumleitung, Anrufschutz)  
- Wahlwiederholung  
- CAPI-Treiber  
- Sprachaufzeichnung (nur beim Telefonieren über ISDN-Karte und Headset)    
- Steuerung mehrerer Geräte  
- ActiveX Control    
- Outlook Add-In    
- Suche im PhoneDialog     3.x
- Wahl aus anderen Anwendungen heraus per Hotkey
(Die Light-Version ist auf 20 Aktionen pro Tag limitiert.)
- OCR-Wahl über mittlere Maustaste  
- Wahl aus anderen Anwendungen heraus per TAPI-Connector  
- Wählen per URL  
- CTI Client TAPI-Connector (TAPI-Treiber)  
- Unterstützung für "Kuando™ Busylight"     3.x
integrierte Telefonie-Treiber für      
- Asterisk TK-Anlagen  
- IP-Tischtelefone von snom, Aastra/Mitel, Yealink, Tiptel 31xx, Gigaset DX 800A, DX 600A  
- Zoiper  
- Skype    
- SIP-SoftPhone    
- PhoneSuite CTI Server  
LCR (DE)    
- Aktualisierung der LCR-Tarife 1x unbegrenzt unbegrenzt
Datenanbindung      
- Textdateien (*.csv, *.txt)
- Textdateien von Web-Server laden (HTTP)    
- Textdateien von File-Server laden  
- Outlook®-Kontakte (lesen/schreiben)  
- ODBC (Datenbanken mit ODBC-Treiber)    
- Lotus Notes Kontakte (lesender Zugriff)    
- ACT!-Kontakte (lesender Zugriff)    
- combit address manager-Kontakte (lesender Zugriff)    
- cobra Adress PLUS-Kontakte (lesender Zugriff)    
- LDAP-Datenquellen (lesender Zugriff)    
- Datensatzbegrenzung (maximale Einträge) 200 unbegrenzt unbegrenzt
- maximale Anzahl von Telefonbüchern (Ordnern) 1 unbegrenzt unbegrenzt
- Datenimport
- Datenimport über Zwischenablage  
Eingabemaske      
- individuelle Anpassung der Eingabemasken  
Rufjournal      
- maximale Einträge pro Tag 10 unbegrenzt unbegrenzt
- Protokollierung im Outlook Journal    
- Suchfilter    
Anruftermie      
- maximale Anzahl aktiver Termine 10 unbegrenzt unbegrenzt
EMail (Senden über Standard-EMail-Client)
Kurzwahl
- Monitorleiste  
- maximale Anzahl von Zustands-LEDs 3 16 256
- Kurzwahl-Panel basierend auf CTI Server Gruppe     3.x
Präsenzmanagement mittels CTI Server     3.x
Gesprächsnotizen
- Dokumenten-Hyperlinks in Notizen  
- verknüpfte Notizen (z.B. Outlook Memo-Feld)  
Interworking      
- Rufnummernübergabe an andere Anwendungen per URL, Kommandozeilenparameter, Tastatur-Steuersequenz  
- Word Dokumentvorlagen  
Setup generieren  
Suche im Telefonbuch      
- nach Name, Vorname
- nach Firma, Rufnummer, Gruppe, ID, Suchfilter, Volltext  
Globales Suchfenster     3.x
Integriertes Browserfenster     3.x