Die Sidebar ist ein Anwendungsfenster, das ähnlich der Windows-Taskleiste an den Desktop-Grenzen angedockt werden kann. Sie kann sowohl automatisch als auch manuell ein- und ausgeblendet werden oder permanent sichtbar sein. Das Kontextmenü der Sidebar kann per Rechtsklick auf die gepunktete Fläche angezeigt werden.

Titelleiste von Tab-Fenstern  ein- und ausblenden

Titelleiste ausblenden: Um den verfügbaren Platz für die Anzeige von Inhalten optimal zu nutzen, kann die Titelleiste eines eingebetteten Tab-Fensters per Kontextmenü ausgeblendet werden.

Titelleiste einblenden: Eine ausgeblendete Titelleiste kann über das Kontextmenü der Sidebar oder das Kontextmenü des Tab-Fensters wieder eingeblendet werden.

Beispiele für das Ausblenden und Einblenden der Titelleiste eines Kurzwahl-Panels.

Hinweis: Enthält ein Tab-Fenster mehrer als einen Dialog (z.B. zwei Kurzwahl-Panels), so dass diese auf Tab-Registern angezeigt werden, kann die Titelleiste nicht ausgeblendet werden.


Position und Größe der Sidebar

Die Sidebar kann an allen Seiten des gesamten Desktopbereiches (ggf. mehrere Monitore) bzw. eines einzelnen Monitors angedockt werden.

Positionieren per Drag&Drop: Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die gepunktete Fläche und ziehen Sie die Sidebar an die neue Position auf dem entsprechenden Monitor. Nach dem Loslassen der Maus ist die Positionierung abgeschlossen.

Positionieren per Kontextmenü: Per Rechtsklick auf die gepunktete Fläche öffnet sich das Kontextmenü. Über die Menüeinträge "Position" und "Monitor" können Sie die Sidebar an eine neue Position verschieben.

Größe der Sidebar anpassen: Klicken Sie mit der linken Maustaste auf den aktiven Rand und ziehen Sie die Sidebar in die gewünschte Größe.

Hinweis: Wird die Größe der Sidebar verkleinert, werden ggf. Teile des Inhalts der eingebetteten Dialoge aus dem sichtbaren Bereich heraus geschoben. 


Einblenden, Ausblenden und Schließen der Sidebar

Die Sidebar unterstützt verschiedene Anzeige-Optionen wie permanente Anzeige, manuelles oder automatisches Ein-/Ausblenden per Maus, Hotkey oder Rufzustand.

Permanent sichtbar halten: In diesem Modus ist die Sidebar permanent sichtbar und der Desktopbereich wird entsprechend der Größe der Sidebar eingeschränkt.

Automatisches Ausblenden: In diesem Modus wird die Sidebar automatisch ausgeblendet wenn:

  1. ein anderes Fenster aktiviert wird und sich die  Maus außerhalb der Sidebar befindet.
  2. ein Telefongespräch beendet wird und die Sidebar vorher durch einen Telefonanruf automatisch eingeblendet wurde (siehe Konfiguration).

Manuelles Ausblenden: Wenn die Option "Automatisch ausblenden" deaktiviert ist, kann die Sidebar auch manuell ausgeblendet werden:

  1. per Kontextmenü "Ausblenden".
  2. durch einen Doppelklick auf die gepunktete Fläche.
  3. durch Betätigen des zugewiesenen Hotkeys, wenn die Option "Auch zum Ausblenden verwenden " aktiviert ist (siehe Konfiguration).

Einblenden:  Eine ausgeblendete Sidebar wird erneut eingeblendet wenn:

  1. die Maus an die entsprechende Position bewegt wird.
  2. der zugewiesenen Hotkey betätigt wird (siehe Konfiguration).
  3. ein Telefonanruf erkannt wurde und die Option "bei Anruf einblenden" aktiviert ist (siehe Konfiguration).

Sidebar schließen: Die Sidebar wird geschlossen und vom Desktop entfernt. Die Konfiguration der Sidebar bleibt vollständig erhalten.

Eine geschlossene Sidebar kann erneut angezeigt werden:

  1. über das Menü "Fenster" des Haupt-Anwendungsfensters.
  2. über das Menü des Systemtray-Symbols (Rechtsklick).
  3. durch Betätigen des ggf. zugewiesenen Hotkeys (siehe Konfiguration).
  4. indem eines der eingebetteten Fenster (z.B. Kurzwahl-Panel) über das Menü "Fenster" aufgerufen wird.

Konfigurieren, Hinzufügen oder Entfernen einer Sidebar

Die Konfiguration der Sidebar können Sie über das Hauptmenü [Optionen > Fenster] oder über das Kontextmenü "Fenster Konfiguration" öffnen.

Sidebar hinzufügen: Markieren Sie in der Komponentenliste des Optionsdialogs den Eintrag "Fenster". Mit einem Rechtsklick auf den Eintrag öffnet sich ein Kontextmenü. Wählen Sie den entsprechenden Eintrag, um eine neue Sidebar hinzuzufügen.

Sidebar entfernen: Markieren Sie in der Komponentenliste des Optionsdialogs die zu entfernende Sidebar. Mit einem Rechtsklick auf den Eintrag öffnet sich ein Kontextmenü. Wählen Sie den Eintrag "Löschen" um die Sidebar zu entfernen.

Weiter Hinweise:
Der Optionsdialog - Komponenten hinzufügen, entfernen und umbenennen...